Blickpunkt Deutschland

News aus Deutschland

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>

01.03.2020 | 20:53 Uhr

CEM stellt nächste Generation von Muffelöfen vor

Matthews, North Carolina (ots/PRNewswire) - Die CEM Corporation gibt mit Stolz
die Einführung des neuen Phoenix Black(TM) Mikrowellen-Muffelofens bekannt. Der
Phoenix Black(TM) baut auf der branchenführenden Technologie von früheren
Generationen der Phoenix(TM) Produktreihe auf. Das Phoenix Black(TM) Modell
verfügt über ein aktualisiertes Heizraumdesign mit dualer Magnetron-Technologie,
die das Doppelte an Leistung bietet und dadurch noch schnellere Ergebnisse
liefert. Das Touchscreen-Display ermöglicht die nahtlose Integration der
CFR-konformen Software, die lückenlose Rückverfolgbarkeit und Datenmanagement in
einem benutzerfreundlichen Format bietet.

Der Phoenix Black(TM) Muffelofens bietet verbesserte Flexibilität, sodass
Konfigurationsänderungen nun am Kundenstandort vorgenommen werden können.
Dadurch werden zukünftige Upgrades zum Kinderspiel. Die Sulfatasche-Option
ermöglicht nun die vollständige Automatisierung der Ascheanalyse, wenn die
Säurebehandlung der Probe erforderlich ist, wie zur Erfüllung der Anforderungen
von USP 281, ASTM D874 und vielen anderen Vorschriften. In Verbindung mit einem
externen Ausgleich führt die Phoenix Black(TM) Software automatische
Berechnungen durch und zeichnet die Ergebnisse so auf, dass die Daten an ein
LIMS ausgegeben werden können.

"Wir sind hoch erfreut, diese Innovation auf den Markt bringen zu können. CEM
ist ein Vorreiter im Bereich der Mikrowellen-Ascheanalyse, und mit dem Phoenix
Black(TM) führen wir nun die Technologie der nächsten Generation ein. Das neue
Produkt bietet unvergleichliche Leistungsmerkmale in Bezug auf Schnelligkeit und
Einfachheit. Diese Verbesserungen werden sich für unsere bestehenden Kunden als
äußerst vorteilhaft erweisen und darüber hinaus den Einsatz der
Mikrowellen-Ascheanalyse in der Zukunft weiter vorantreiben", sagte Mike
Collins, Gründer und CEO der CEM Corporation.

Informationen zu CEM

Die CEM Corporation, ein Privatunternehmen mit Sitz in Matthews im
US-Bundesstaat North Carolina, ist ein führender Anbieter von Laborinstrumenten.
Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in Großbritannien, Deutschland,
Italien, Frankreich und Japan sowie ein globales Netz von Vertriebspartnern. CEM
entwickelt und produziert Systeme für den Life-Sciences-Bereich, analytische
Labors und Verarbeitungsanlagen in aller Welt. Die Produkte kommen in
zahlreichen Branchen zum Einsatz, unter anderem in der Pharmaindustrie, der
Biotechnologie, der chemischen Aufbereitung und Lebensmittelverarbeitung sowie
der wissenschaftlichen Forschung.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1096746/Phoenix_BLACK.jpg

Pressekontakt:

Ian Olmsted
Produktmanager
Process Control Division
ian.olmsted@cem.com
+1 704 821 7015 App. 1348

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/76005/4534584
OTS: CEM Corporation

Original-Content von: CEM Corporation, übermittelt durch news aktuell

Quelle: http://www.presseportal.de

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>


Haftungshinweis: Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der News. Die Verantwortung hierfür liegt ausschließlich beim Autor bzw. bei der Person bzw. dem Unternehmen, welches in der Quellenangabe/im Pressekontakt angegeben ist.