Blickpunkt Deutschland

News aus Deutschland

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>

20.09.2021 | 17:42 Uhr

Land zum Leben: Mecklenburg-Vorpommern beim Tag der Deutschen Einheit in Halle (S.) (FOTO)

Land zum Leben: Mecklenburg-Vorpommern beim Tag der Deutschen Einheit in Halle (S.) (FOTO) Halle (S.) / Magdeburg (ots) -

Vom 18. September bis 3. Oktober 2021 findet in Halle (S.) im Rahmen der Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit die EinheitsEXPO statt. Bei dieser Open-Air-Ausstellung präsentieren sich alle Bundesländer.

Mecklenburg-Vorpommern auf der EinheitsEXPO - natürlich Zukunft

Mecklenburg-Vorpommern - das sind die Ostseeküste mit ihren herrlichen Stränden, die Inseln wie Rügen, Usedom und Hiddensee, die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und die drei Nationalparks. MV (so kürzen wir unseren Landesnamen gern ab) - das sind 2000 Seen, wie die Müritz, das sind unsere Flüsse wie die Elbe, die Warnow oder die Peene. Hineingetupft in eine unvergessliche Landschaft, hügelig und weit, laden sie zum Entdecken ein - mit einem Himmel, so hoch wie nirgendwo sonst. Traditionsreiche Städte und Dörfer laden Sie ein, nicht einfach nur Besucher*in zu sein, sondern hier aktiv zu werden. Kommen Sie ins Land zum Leben!

Hier wird Zukunft gedacht und gelebt: ob von den Studierenden, Lehrenden und Forschenden an den Universitäts- und Hochschulstandorten, in den Wissenschafts- und Innovationsorten im Land, von den Gründer*innen in einer dynamischen Start-Up-Szene, den Künstler*innen und Kreativen, den Unternehmer*innen und Möglich-Macher*innen oder den vielen oft ehrenamtlich Engagierten. Mecklenburg-Vorpommern setzt auf Zukunft. Auf Erneuerbare Energien und Technologien wie den grünen Wasserstoff zum Beispiel, auf die internationale Vernetzung im Ostseeraum und auf kurze Wege für alle, die hier Zukunft finden wollen. Informieren Sie sich über das Land zum Leben. Wir freuen uns auf Sie in Halle an der Saale.

Es grüßt Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig

"Einen sonnigen Gruß von der schönen Ostseeküste in Mecklenburg-Vorpommern. Der Tag der Deutschen Einheit findet in diesem Jahr in Halle an der Saale statt und wir präsentieren uns dort als Land Mecklenburg-Vorpommern mit unserer unverwechselbaren Natur. 2000 Kilometer Ostseeküste, 2000 Seen, Buchenwälder, drei Nationalparks und vieles mehr erwartet Sie in Mecklenburg-Vorpommern. Wir sind ein Land zum Urlaub machen und ein Land zum Arbeiten und Leben mit tollen Universitäten, mit interessanten Arbeitsplätzen, insbesondere im Bereich der erneuerbaren Energien. Schauen Sie sich das selber an. Bei uns vor Ort in Mecklenburg-Vorpommern oder bei unserer Präsentation in Halle an der Saale. Wir freuen uns auf Sie."

Noch mehr über Mecklenburg-Vorpommern zum Tag der Deutschen Einheit unter:

https://tag-der-deutschen-einheit.de/mecklenburg-vorpommern/

Alle Infos und weiterführende Inhalte finden Sie auf der Homepage zum Tag der Deutschen Einheit (https://tag-der-deutschen-einheit.de) und auf den Kanälen der Sozialen Netzwerke Facebook (https://www.facebook.com/tde2021), Instagram (https://www.instagram.com/gemeinsamzukunftformen/), YouTube (https://www.youtube.com/channel/UCOc0eBEkKxWIHW_uampEQGw) und Twitter (https://twitter.com/tde2021). #TDE2021

Pressekontakt:

Susanne Bethke
Projektleiterin Bundesratspräsidentschaft/
Tag der Deutschen Einheit 2021
Staatskanzlei und Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt
Hegelstraße 40 - 42, 39104 Magdeburg
+49 391 567 6666
presse@stk.sachsen-anhalt.de
https://www.tag-der-deutschen-einheit.de

Original-Content von: Tag der Deutschen Einheit, übermittelt durch news aktuell

Quelle: http://www.presseportal.de

<< Vorherige | Übersicht | Nächste >>


Haftungshinweis: Der Betreiber dieser Webseite übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der News. Die Verantwortung hierfür liegt ausschließlich beim Autor bzw. bei der Person bzw. dem Unternehmen, welches in der Quellenangabe/im Pressekontakt angegeben ist.